Sauna

Saunieren entspannt und beruhigt. Unser Körper wird entgiftet, unsere Atemwege gereinigt und unsere Hautdurchblutung verbessert.

Sauna

Saunieren entspannt und beruhigt. Unser Körper wird entgiftet, unsere Atemwege gereinigt und unsere Hautdurchblutung verbessert.

Die klassische finnische Sauna entspannt die Muskeln, beschleunigt den Stoffwechsel, beugt Cellulite vor und stärkt Herz und Blutgefäße.

Die Infrarotsauna hat eine tiefgehende Wirkung, sie reduziert Verspannungen und Müdigkeit, erhöht die Elastizität und Flexibilität der Haut und hilft bei der Regenerierung beschädigter Muskeln und Bänder.

EINIGE TIPPS FÜR DIE RICHTIGE SAUNA-NUTZUNG:

Mindestens 2 Stunden vor dem Saunieren keine Lebensmittel verzehren.

Konsumieren Sie vor, während oder nach dem Saunieren keinen Alkohol.

Betreten Sie die Sauna ohne Schmuck oder Kleidung, wickeln Sie sich nur in ein Handtuch ein und benutzen Sie das andere Handtuch zum Abwischen von Schweiß.

Duschen Sie vor dem Saunieren, um schädliche Stoffe von der Haut zu entfernen, die das Schwitzen erschweren.

Trinken Sie viel Wasser oder ungesüßte Kräutertees, um verlorene Flüssigkeit zu ersetzen.

Wir haben viele Gründe aufgeführt, warum ein Saunabesuch für Sie und Ihre Gesundheit von Vorteil ist, daher kontaktieren Sie uns und buchen Sie Ihren dreistündigen Termin.